Der FingerPrint Ihres Computers ist eine Art Identifikationsmarker, der Informationen über Ihre Hardware und Software kombiniert. 

Wenn Veränderungen in der Hardware oder Software (Sicherheit-Updates, Betriebsystemerneuerungen, Upgrades oder ISP-Adressen) erfolgen, könnte der Installationsprozess vom Programm mit ‚Fehler 209‘ zurückkommen. 

Der FingerPrint unter dem das Programm registriert wurde, stimmt nicht mit dem überein, der aktuell ist.

Die einzige Lösung ist die Software zurückzusetzen. Nachdem Sie den ‚Fehler 209 bekommen‘, klicken Sie bitte auf ‚Nächste‘. Dann erscheint eine neue Seite und dort sollten Sie einen Antrag abschicken, damit Ihnen ein Aktivierungscode zugeschickt wird. Dieser wird Ihre Programmregistrierung zurücksetzen und Sie können die Software nach dem Neustart normal benutzen.


******WICHTIG*******

Wenn Sie ‚ Fehler 209 ‘ sehen, sollten Sie die obigen Anweisungen exakt befolgen. Allerdings gibt es auch ein Update, das diese Fehlermeldung komplett eliminiert. Selektieren Sie Ihre aktuelle Version vom ‚Hilfe-Menü‘ Ihres Programms und laden Sie das Update runter. Bitte installieren Sie es neu. 

Bei MAC müssen Sie nur Ihre aktuelle Version Ihres Programms überschreiben, wenn Sie eine Meldung bekommen.